Fortbildung F2/18

Sportmedizin

Die ersten Minuten nach einer Verletzung können entscheiden, wie lange der Sportler verletzt pausieren muss. Für eine möglichst kurze Verletzungspause ist es außerordentlich wichtig, eine entsprechende Erstversorgung durchzuführen.

  Themen:

  • Physiologischer Prozess der Heilungsphasen nach Verletzungen
  • Grundsätze der Erstversorgung
  • Inhalte Notfallkoffer
  • Vorgehensweise bei Verletzungen an Beispielen
  • Verbandslehre/Tapeanlagen
  • Wirkungsweise des funktionellen Tapens, verschiedene Anlagetechniken
  • Einsatzmöglichkeiten des Therapie - Flossings im Sport


TERMIN: 05/06.10.2018

ORT: Plauen, Kreissportbund Vogtland e.V.

Tag

Referent

Freitag/Samstag

Robin Bauer

Anmeldung Lehrgang KSB

Kontaktdaten
Freiwillige Angaben zum Teilnehmer